Für das gesündeste Lächeln

Erleben Sie kompetente Endodontie für die Wurzelkanaltherapie

Was ist Endodontie?

Endodontie ist ein Bereich der Zahnmedizin, der sich mit der Behandlung erkrankter Zahnpulpa – sowohl im Kronen- als auch im Wurzelbereich des Zahns – sowie des umgebenden Gewebes befasst.

Bei fortgeschrittener Karies oder Zahnschäden, die zu einer Erkrankung der Zahnpulpa führen, kann der Zahn durch eine endodontische Behandlung gerettet werden.

Die endodontische Therapie umfasst:

  • Eine korrekte Diagnosestellung
  • Die Instrumentierung der Wurzelkanäle und
  • Die Füllung der Wurzelkanäle.

Wie wissen Sie, ob Sie für eine Zahnfüllung oder eine endodontische Behandlung geeignet sind?

Die anfänglichen Symptome können sehr ähnlich sein – vor allem Schmerzen und Schwellungen. Wenn Sie eines dieser Symptome haben, vereinbaren Sie so bald wie möglich einen Termin zur Untersuchung! Wenn die endodontische Therapie rechtzeitig an einem erkrankten Zahn durchgeführt wird, kann größerer Schaden vermieden werden.

Was ist Endodontie?

Endodontie ist ein Bereich der Zahnmedizin, der sich mit der Behandlung erkrankter Zahnpulpa – sowohl im Kronen- als auch im Wurzelbereich des Zahns – sowie des umgebenden Gewebes befasst.

Bei fortgeschrittener Karies oder Zahnschäden, die zu einer Erkrankung der Zahnpulpa führen, kann der Zahn durch eine endodontische Behandlung gerettet werden.

Die endodontische Therapie umfasst:

  • Eine korrekte Diagnosestellung
  • Die Instrumentierung der Wurzelkanäle und
  • Die Füllung der Wurzelkanäle.

Wie wissen Sie, ob Sie für eine Zahnfüllung oder eine endodontische Behandlung geeignet sind?

Die anfänglichen Symptome können sehr ähnlich sein – vor allem Schmerzen und Schwellungen. Wenn Sie eines dieser Symptome haben, vereinbaren Sie so bald wie möglich einen Termin zur Untersuchung! Wenn die endodontische Therapie rechtzeitig an einem erkrankten Zahn durchgeführt wird, kann größerer Schaden vermieden werden.

Endodontie und ihre Techniken In unserer Praxis,

SKY DENTAL CONCEPT, verwenden wir die modernsten Techniken und endodontischen Instrumente zur Behandlung der Zahnpulpa. Dazu gehören vor allem manuelle und maschinelle Instrumente auf Basis von Nickel-Titan-Legierungen (Ni-Ti).

Vorteile der maschinellen Instrumentierung

Die maschinellen Techniken zur Präparation der Wurzelkanäle bieten im Vergleich zur Arbeit mit manuellen Instrumenten folgende Vorteile:

  • Effizientere Reinigung und Formung der Kanäle,
  • Präzisere Präparation bis zur gewünschten Grenze,
  • schnellere und qualitativ hochwertigere Arbeit bei geringerer Möglichkeit von Komplikationen.

Während des maschinellen Kanalprozesses werden Nickel-Titan-Rotationsinstrumente verwendet, die in der Regel mit reduzierter Drehzahl über einen endodontischen Motor betrieben werden. Nickel-Titan-Instrumente sind aufgrund ihrer hohen Elastizität und Flexibilität weniger anfällig für Brüche und bieten erhöhte Sicherheit. Die Schneidleistung infizierten Dentins ist im Vergleich zur Arbeit mit manuellen Expansionsinstrumenten und Feilen verbessert. Dies ist besonders wichtig bei der Bearbeitung von Wurzelkanälen in Seitenzähnen, die oft stark gekrümmt und verengt sein können und eine angemessene Behandlung des Zahns erschweren.

Am häufigsten werden Instrumente mit passiver, glatter Spitze verwendet, die nicht aggressiv sind. Dadurch wird das Risiko von Fehlern wie Stufenbildung, Wurzelkanalperforation und Blockierung des Kanals durch Gewebedebris verringert. Dies wirkt sich auch auf das seltene Auftreten von postoperativer Empfindlichkeit aus.

Der endodontische Motor enthält auch einen Apex-Lokator, der die Bestimmung der Länge jedes einzelnen Kanals ermöglicht, um den gesamten Inhalt daraus zu entfernen. Eine präzise Entfernung ist wichtig, da sonst eine Zahnnekrose aufgrund von verbliebenem organischen Material auftreten kann.

Eine sichere, effiziente und qualitativ hochwertige Vorbereitung trägt dazu bei, dass die endodontische Behandlung ein positives Ergebnis hat.

Die besten Ergebnisse bei der Therapie eines infizierten Wurzelkanals werden erzielt, wenn nach der mechanisch-medikamentösen Therapie eine Laserbehandlung des Zahnwurzelkanals durchgeführt wird. Grundvoraussetzung ist, dass der Kanal befahrbar ist.

Welcher Zusammenhang besteht zwischen Prothetik und Endodontie?

Die Verbindung zwischen diesen beiden Bereichen der Zahnheilkunde ist untrennbar, da die Endodontie häufig der prothetischen Versorgung vorausgeht. Wenn ein Zahn einer endodontischen Behandlung unterzogen wird, um ihn zu retten, ist es oft notwendig, eine prothetische Krone oder eine andere Restauration einzusetzen, um die Festigkeit, Funktion und das Aussehen des Zahns wiederherzustellen. Prothetik und Endodontie spielen zusammen eine Schlüsselrolle bei der Erhaltung der Zähne und der Gewährleistung einer langfristigen Mundgesundheit.

Ist es besser, eine endodontische Behandlung vor oder nach der Zahnaufhellung durchzuführen?

In den meisten Fällen ist es besser, zuerst eine endodontische Behandlung durchzuführen zahnaufhellung. Die Situation kann jedoch von den spezifischen Umständen abhängen, sodass ein Bleichen vor der Endodontie in Betracht gezogen werden kann, wenn Verfärbungen das Hauptproblem darstellen.

Auch für weiße Zähne nach einer endodontischen Behandlung können Sie es verwenden weiße Füllungen, oder Füllzusammensetzungen, wenn Bedarf besteht.


VDW Reciproc

In der Zahnarztpraxis SKY DENTAL CONCEPT verwenden wir eines der modernsten Geräte zur endodontischen Behandlung von Zähnen – den VDW Reciproc. Es handelt sich um einen Endo-Motor mit integriertem Apex-Lokator. Der VDW Reciproc kann im Reziprozitäts- und im kontinuierlichen Modus arbeiten, je nachdem, für welche Arbeitsweise sich der Zahnarzt entscheidet. Der Apex-Lokator ist ein Gerät, das anzeigt, wie weit wir vom Wurzelspitze entfernt sind. Anhand des Tonsignals und der grafischen Anzeige der Position der Nadel am Gerät weiß der Zahnarzt zu jedem Zeitpunkt genau, an welcher Stelle des Wurzelkanals sich die Nadel bzw. der Expander befindet. Durch dieses Verfahren wird das Risiko von Fehlern in der Wurzelkanalbehandlung auf ein Minimum reduziert, was zu maximaler therapeutischer Wirkung führt.

Wenn zusätzlich zur Verwendung des VDW Reciproc auch ein digitales Röntgengerät als Kontrollmechanismus eingesetzt wird, garantieren wir ein effizientes und äußerst präzises Endresultat der Therapie.