Die Schönheit von Lächeln mit Veneers

Ästhetische Smile-Transformation

Veneers

Veneers sind dünne Abdeckungen, die aus Komposit und Keramik hergestellt werden können, einschließlich einer speziellen Art von keramischen Veneers, bekannt als Luminäre. Diese innovativen Lösungen ermöglichen es Ihnen, Ihr Lächeln ohne die Notwendigkeit einer Zahnvorbereitung zu verändern.

Komposite Veneers

Komposite Veneers können in einem einzigen Besuch beim Zahnarzt angefertigt werden. Sie eignen sich, wenn Veneers nur auf einer kleinen Anzahl von Zähnen benötigt werden oder als vorübergehende Lösung. Es ist wichtig zu beachten, dass Komposit Veneers eine höhere Anfälligkeit für Verfärbungen aufweisen, die von Ihrem Lebensstil, Gewohnheiten und Ihrer Mundhygiene abhängt.

Porzellan Veneers

Porzellan Veneers sind in den meisten Fällen unsere Empfehlung. Fortschritte und Entwicklungen in der Keramik haben es der Zahnmedizin ermöglicht, ein neues Lächeln mit außergewöhnlichen ästhetischen Merkmalen zu schaffen. Keramikverblendschalen sind dünne Plättchen, die die Außenfläche der Zähne bedecken und die Farbe, Form oder Stellung der Zähne verändern können. Sie sind sehr dünn und lassen das natürliche Licht wie Zahnschmelz hindurch, was zu einem natürlichen Aussehen führt. Dank der Eigenschaften des Materials erhält das Lächeln ein unglaublich helles und glänzendes Aussehen.

Luminäre

Luminäre sind dünne keramische Schalen, die ohne zusätzliche Zahnvorbereitung platziert werden können. Sie sind schnell und schmerzlos anzubringen und zeichnen sich durch hohe Festigkeit aus. Mit Luminären können bestehende Mängel effektiv kaschiert werden. Der Hauptunterschied zwischen Veneers und Luminären liegt im Material, aus dem sie hergestellt sind. Luminäre werden aus einer speziellen Art von Keramik gegossen, was sie robuster und dünner macht als herkömmliche Veneers. Ihr größter Vorteil besteht darin, dass keine vorherige Zahnvorbereitung erforderlich ist.

WANN WERDEN PORZELLAN VENEERS HERGESTELLT?

Veränderung der Zahnfarbe

Porzellan Veneers werden verwendet, um die Farbe der Zähne bei intensiven Verfärbungen, Fluorose, wurzelbehandelten Zähnen oder Farbveränderungen aufgrund des Alters oder großer Füllungen zu verändern.

Veränderung der Form und Position der Zähne

Porzellan Veneers werden bei gedrehten Zähnen, Diastema (Zahnlücken), rissigen Zähnen oder zur Rekonstruktion von Zähnen mit schlechter Ausrichtung angewendet.

Funktionale Gründe

Porzellan Veneers werden experimentell zur Lösung von Problemen wie offenem Biss oder Kontaktverlust zwischen den Zähnen eingesetzt.

Verlängerung kurzer oder gebrochener Zähne

Kurze oder gebrochene Zähne können mit Porzellan Veneers rekonstruiert werden.

WIE WERDEN VENEERS GEWARTET?

Regelmäßige Kontrolluntersuchungen und eine ordnungsgemäße Mundhygiene sind entscheidend für die Langlebigkeit und den Erhalt der Veneers. Es wird empfohlen, regelmäßig die Zähne zu putzen, eine weiche Zahnbürste und Zahnzwischenraumbürsten zur Reinigung der Zwischenräume zwischen den Zähnen zu verwenden. Zusätzlich tragen regelmäßige Besuche beim Zahnarzt zur professionellen Reinigung und Entfernung von Belägen bei und tragen zur Erhaltung Ihrer Veneers in hervorragendem Zustand bei.

Veneers sind die ideale Wahl für ein schönes Lächeln mit gesunden natürlichen Zähnen.

In Kombination mit der Verwendung von metallfreien Kronen und Brücken erzielen wir außergewöhnliche ästhetische Ergebnisse für ein perfektes Lächeln!